Objekt-Übersicht

Seniorenwohnpark "Haus-Otto-Ohl" in Wülfrath

Erbpacht

Objekt-Id: 2019-146

Die Pflegeimmobilie im Überblick

Eckdaten

Rendite 4,80 %
Kaufpreis 125.000 EUR
Einheiten 78 (noch verfügbar: 1)
Typ Bestand
Fertigstellung 03/2010
Neubau 03/2010
Einheitengröße 47 m²
Energieausweis / Effizienzklasse Download (PDF)

Mietvertrag

Laufzeit Restlaufzeit 15 Jahre + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
Verwaltung / Instandsetzungsrücklage p.a. 483 EUR/Jahr
Bevorzugtes Belegungsrecht
Pachtbeginn 01.03.2010
Grunderwerbsteuer 6,5 %
Notar und Gerichtskosten bis 1,5 %

Highlights

4,8 % Rendite - keine Pre Opening - sofortige Miete nach Kaufpreiszahlung

Top-Objekt

Ihr Experte

Bertram Iby

Wülfrath-Exposé anfordern

Bertram Iby
Versand auch per Post!
Bitte Adresse angeben

Das Seniorenpflegeheim in Wülfrath als Kapitalanlage

Das Otto-Ohl-Haus war 1975 der erste Neubau im Altenhilfebereich der Bergischen Diakonie Aprath (BDA). Weil eine Renovierung des alten Gebäudes aber nicht mehr sinnvoll gewesen wäre, entschied man sich glücklicherweise für die Errichtung dieser modernen Pflegeimmobilie im Landhausstil. Ein Neubau mit Geschichte also, der mittlerweile aus dem Stadtbild des 22.600-Einwohner-Städtchens Wülfrath nicht mehr wegzudenken ist. Das liegt auch daran, dass das Haus-Otto-Ohl sich nicht nur erstklassig um die Betreuung seiner 83 Bewohner kümmert. Vielmehr lädt die Einrichtung stets mit offenen Armen ein. Die große Cafeteria „Café Dröppelminna" beispielsweise, wurde als nachmittägliche Anlaufstelle auch fürAngehörige, Wanderer und Spaziergänger geplant.
Interessiert Sie dieses Objekt?

Gerne lassen wir Ihnen eine individuelle Musterberechnung und detaillierte Objektunterlagen zukommen.
Natürlich kostenlos und unverbindlich.

Exposé kostenlos anfordern

Tiel Pflegimmobilien Broschüre
Versand auch per Post!
Bitte Adresse angeben

Lage der Pflegeimmobilie

Der Ort liegt zwischen Düsseldorf, Wuppertal und Essen. Und auch zwischen den Flüssen Rhein, Ruhr und Wupper. Es ist keine große Stadt – 22.600 Einwohner –, auf den Autos klebt das Kennzeichen »ME« für den Kreis Mettmann, wir sprechen vom kleinsten Mittelzentrum im Niederbergischen Land: Die Rede ist von Wülfrath. Aber dass Wülfrath keine große Stadt ist, ist kein Nachteil. Denn erstens kommt man von diesem Ort überall schnell hin, wegen seiner zentralen Lage – Rheinschiene und Ruhrgebiet sind innerhalb von 30 Minuten zu erreichen. Andererseits verfügt man trotz der Nähe zu den Großstädten über die Annehmlichkeiten eines nicht allzu aufgeregten Lebens.

Immobilien-Lage & Betreiber

PLZ 42489
Ort Wülfrath
Strasse Erfurthweg 14
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Betreiber

Weitere Informationen zum Pflegeimmobilien-Betreiber Bergische Diakonie Aprath

Musterapartment im Seniorenheim Wülfrath

Musterzimmer Appartment Pflegeimmobilie
Einbettzimmer (Musterzimmer!)
Art Einzelzimmer
Größe (mit Gemeinschaftsfläche) ab 47 m²
Kaufpreis ab 125.000 EUR
Erfahrungen & Bewertungen zu IBY Investment GmbH

Unser Qualitätsanspruch

  • aktiv beraten, statt nur verkaufen
  • objektbezogene Chancen/Risikoaufklärung
  • Sicherheit vor Rendite
  • professionelle Verkaufsabwicklung
  • hervorragender Aftersale-Service

Ihre Pflegeimmobilien- & Anlage-Profis

30 Jahre Erfahrung mit Immobilien
  • Unabhängige Beratung
  • Pflegekompetenz
  • Recherchen / Publikationen