Objekt-Übersicht

"Ambulante Pflegeeinrichtung in Bad Salzuflen" (NRW) - Neubau

Objekt-Id: "Ambulante Pflegeeinrichtung in Bad Salzuflen" (NRW) - Neubau

Die Pflegeimmobilie im Überblick

Im Bad Salzufler Ortsteil Lockhausen entsteht in einem förderkreditfähigen klimafreundlichen Neubau (KfW 40 / KFWG-Q+ Standard) eine ambulante Pflegeeinrichtung mit 24 Wohneinheiten. Anlegerinnen und Anleger profitieren hier von einem gesicherten Förderdarlehen mit einem Zinssatz von 2,00 Prozent und ggf. degressiv abschreibbaren Wohnungen. Die Bewohnerinnen und Bewohner können sich in den separaten Wohneinheiten (jeweils zwölf pro Etage) in die Behaglichkeit der „eigenen vier Wände" zurückziehen – haben aber die Sicherheit des geselligen Zusammenlebens in der Hausgemeinschaft und der Alltagsunterstützung durch den zukunftsweisenden ambulanten Dienst Pflegebote GmbH. Die vergleichsweise überschaubare Größe der neuen Einrichtung sorgt für eine kleine Eigentümergesellschaft und gewährt mit einer relativ kurzen Bauzeit eine frühe erste Mietzahlung. Darüber hinaus sichern sich Investorinnen und Investoren ein bevorzugtes Belegungsrecht für sich und ihre Angehörigen.

Eckdaten

Rendite 3,30 %
Kaufpreis 346.913 bis 347.753 EUR
Einheiten 24 (noch verfügbar: 24)
Typ Neubau
Fertigstellung voraussichtlich Q4/2024
Neubau 2024
Einheitengröße 50 m²
Energieausweis noch nicht vorhanden

Mietvertrag

Laufzeit 20 Jahre + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
Verwaltung / Instandsetzungsrücklage p.a. 490 EUR/Jahr
Indexierung ab 01.01.2029 ab Veränderung um 70 % ggü. Stand Mietbeginn, dann Anpassung zum 01.01.2030
Bevorzugtes Belegungsrecht
Pachtbeginn nach Übergabe an den Betreiber - voraussichtlich Q4/2025
Grunderwerbsteuer 6,5 %
Notar und Gerichtskosten bis 2 %
Mit Sicherheit vom Profi Bereits bundesweit über 500 erfolgreich vermittelte Pflegeimmobilien
Exklusiv-Vorteil für unsere Kunden Mit uns beurkunden Sie alle Objekte in Nähe Ihres Heimatortes

Highlights

Attraktiver KFWG-Q+ Neubau mit KfW-Förderung – Gesichertes Förderdarlehen mit Zinssatz von 2,0 %; Möglichkeit zur „degressiven AfA“ im Rahmen des Wachstumschancengesetzes

Top-Objekt Provisionsfrei

Ihr Experte

Beate Gelzer

Bad Salzuflen-Exposé anfordern

Beate Weitzer
Vertriebskoordination
Wirtschaftsassistentin
Versand auch per Post!
Bitte Adresse angeben
Interessiert Sie dieses Objekt?

Gerne lassen wir Ihnen eine individuelle Musterberechnung und detaillierte Objektunterlagen zukommen.
Natürlich kostenlos und unverbindlich.

Exposé kostenlos anfordern

Tiel Pflegimmobilien Broschüre
Versand auch per Post!
Bitte Adresse angeben

Lage der Pflegeimmobilie

Bad Salzuflen liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen und ist das Zuhause von rund 55.000 Menschen. Die Stadt ist sowohl Thermal-Heilbad als auch Kneippkurort und damit ein Gesundheitsstandort mit einem einzigartigen medizinischen und therapeutischen Angebot. Als Teil des Kreises Lippe wird das Staatsbad einerseits geprägt durch die naturnahe Lage in der Ravensberger Mulde zwischen Teutoburger Wald, Wiehengebirge und Lipper Bergland – und andererseits durch die Zugehörigkeit zum Regierungsbezirk Detmold, der aus den Kreisen Lippe, Gütersloh, Höxter, Minden-Lübbecke, Paderborn und der kreisfreien Stadt Bielefeld gebildet wird und den mehr als zwei Millionen Menschen bewohnen.

Immobilien-Lage & Betreiber

PLZ 32107
Ort Bad Salzuflen
Strasse Leopoldshöher Straße 1
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Betreiber

Weitere Informationen zum Pflegeimmobilien-Betreiber Pflegebote GmbH

Sie haben Interesse an diesem Objekt und möchten mehr über die verfügbaren Einheiten erfahren? Dann lassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten zukommen, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Unser Qualitätsanspruch

  • aktiv beraten, statt nur verkaufen
  • objektbezogene Chancen/Risikoaufklärung
  • Sicherheit vor Rendite
  • professionelle Verkaufsabwicklung
  • hervorragender Aftersale-Service

Ihre Pflegeimmobilien- & Anlage-Profis

  • Unabhängige Beratung
  • Pflegekompetenz
  • Recherchen / Publikationen